Häufig gestellte Fragen

Willkommen zu unseren häufig gestellten Fragen. Hier bündeln wir die am häufigsten gestellten Fragen. Wenn Sie also eine Frage haben, finden Sie hier vielleicht Ihre Antwort! Andernfalls zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Fehlt Ihnen der Fäden?

Haben Sie zu wenig Fäden, können Sie jederzeit unser Garantieformularausfüllen. Unser Kundenservice wird Ihnen so schnell wie möglich helfen und Ihnen den fehlenden Fäden kostenlos zusenden.

Warum geben Sie keine DMC-Nummern aus?

Wir geben keine DMC-Nummern mehr heraus, um illegale Kopien zu vermeiden. Haben Sie zu wenig Fäden? Sie können jederzeit unser Garantieformular ausfüllen. Unser Kundenservice stellt sicher, dass diese die fehlenden Fäden kostenlos an Sie senden.

Wir danken Ihnen für Ihr Verständnis.

Ich möchte einige Komponenten im Kit ändern.

Das ist großartig! Wir lieben es, wenn unsere Kunden kreativ werden. Leider ist dies nicht im Preis inbegriffen. Möchten Sie also den Stoff oder die Farbe des Fadens ändern, dann ist unsere Garantiepolitik nicht anwendbar. Sie müssen diese zusätzlichen Komponenten selbst kaufen.

Ich habe ein Kit mit blauem und rosa Garn, aber verstehe die Legende nicht.

Die Symbole basieren auf dem blauen Design. Da es auch im blauen Design rosa Farben gibt, haben die rosaFarben manchmal doppelte Symbole in unserer rosa-Version.
z.B. “1 = X + O”
Wenn Sie die rosa Version besticken, sind beide Symbole für die Nummer 1 in der gleichen Farbe genäht.

Wie mache ich meine Kreuzstiche auf einer Tischdecke?

Mit einer Tischdecke ist es nicht notwendig, die Fäden des Stoffes zu zählen. Die Lücke zwischen den Kreuzstichen soll klarer und leichter zu sehen sein. Man muss nur die Kreuzstiche über das gedruckte Design sticken, damit die Kreuze direkt nebeneinander liegen. Wenn Sie besticken, werden Sie auch feststellen, dass nicht jeder Kreuzstich die gleiche Größe haben wird, und dass Sie nicht immer unser gedrucktes Design vollständig abdecken werden. Falls Sie sich Sorgen machen, wird das gedruckte Design ausgewaschen.

Aida vs. Evenweave vs. Leinen

Aida: Nähen Sie Ihre Kreuzstiche von Loch zu Loch. Ihr Kreuzstich deckt 4 Löcher ab.
Evenweave: Nähen Sie Ihre Kreuzstiche über 2 Fäden des Gewebes. Ihr Kreuzstich deckt 9 Löcher ab.
Leinen: wie Evenweave, Nähen über 2 Fäden des Gewebes.

Wie machen Sie Knüpfen?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie machen Sie Kettenstich?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie bereitet man Stoff zu?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie machen Sie Spannstich?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie viele Fäden muss ich verwenden?

Das hängt davon ab, welche Stiche Sie besticken. Sie können ein Schema im Diagramm der Legende in Ihrem Kit finden. Dieses Schema verdeutlicht, wie viele Gewinde Sie für welchen Stich verwenden müssen.

Was bedeutet 1/6?

1 Strang DMC hat 6 Stränge. Sie müssen diese zuerst trennen, bevor Sie mit dem Sticken beginnen. Dann nehmen Sie 1 Strang aus diesen 6, um Ihre Stiche zu machen. Wenn es “2/6” sagt, müssen Sie 2 Stränge verwenden, um Ihre Kreuze zu machen.

Was bedeutet (f.ex.) ''30-31'' in der Legende?

“30-31” : Diese sind beide die gleiche Farbe. Unsere Vorproduktion hat diese Farbe nur auf 2 Löcher aufgeteilt (weil es viele Stränge gibt). Nehmen Sie einfach 2 Stränge Farbe 30 (Wenn die Stränge auf dieser Nummer verschwunden sind, nehmen Sie 31). 31.)

Warum wird 1 Farbe auf 2 Löcher der Gewindekarte aufgeteilt?

Wenn es zu viel Fäden von 1 Farbe gibt, wird dies auf 2 Löcher aufgeteilt. So ist es möglich, dass ein und dieselbe Farbe in 2 verschiedenen Löchern in der Garnkarte gefunden wird.

Wie kann ich verhindern, dass die Farben meiner Stickerei während des Waschens verblassen??

Ein kleiner Trick, den wir verwenden, ist, einen Schuss Essig ins Wasser zu geben. Das hält Ihre Farben schön.

Was bedeutet (f.ex.) ''10 + 11'' in der Legende?

“10+11” : Sie nehmen 1 Strang der Farbe 10 + 1 Strang der Farbe 11 = 2-farbigen Kreuzstich.
“30(31)+32(33)” : 30 und 31 sind die gleiche Farbe. 32 und 33 sind die gleiche Farbe. Nehmen Sie einfach 1 Strang Nr. 30 + 1 Strang Nr. 32 = 2-farbigen Kreuzstich. Wie bei Nr. 31 + 33.

Ein Kreuz unter der Legende mit 1 dunkelgrauer Linie. Und unter der eine andere mit der entgegengesetzten Linie in dunkelgrau. Was bedeutet das?

Nähen Sie Ihre 2-farbigen Kreuzstiche mit nur 1 Strang. Beginnen Sie zunächst mit der dunkelgrauen Linie, die darunter liegt. Stich in der angegebenen Farbe. Beenden Sie dann Ihre Kreuze mit der dunkelgrauen Linie, die oben liegt. Stich auch in der angegebenen Farbe.

Wie machen Sie Rückstich?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie machen Sie Kreuzstich?

Das Tutorial finden Sie hier.

Wie nähet man Perlen an Stickereien an?

Das Tutorial für eine Perlenkette finden Sie hier.
Das Tutorial zum Nähen auf Eins-für-Eins finden Sie hier.

Wie macht man einen französischen Knoten?

Das Tutorial finden Sie hier.

Sie konnten die gesuchte Antwort in unseren häufig gestellten Fragen nicht finden? Dann zögern Sie nicht, uns zu kontaktieren.

Weitere Tipps und Tricks finden Sie in unseren Tutorials:

How to make a french knot
Menü